Elektromedizinische Technik mit steigendem Umsatz

Wie der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI) mitteilte, ist der Umsatz der im ZVEI-Fachverband Elektromedizinische Technik organisierten Unternehmen um rund 8% auf 530 Mio. Euro angewachsen.

  • Marianne Heukenkamp
  • geschrieben am: 12.11.2010
  • Autor: M. Heukenkamp
  • gelesen: 2511 mal, zuletzt von Gast

Im Vorfeld der MEDICA 2010, die am 17. November in Düsseldorf beginnt, wies der Verband darauf hin, dass diese allgemein gute Entwicklung aber durch die Zurückhaltung des Heimatmarktes gegenüber innovativen Produkten gebremst werde. Hans-Peter Bursig, Leiter des ZVEI-Kompetenzzentrums Gesundheitswirtschaft, sagte dazu: „Deutschland muss hier schneller werden. Ein starker Heimatmarkt ist auch die Basis für den Export.“