Sectra kooperiert mit Emitac Healthcare

Sectra treibt die Expansion im Mittleren Osten durch Kooperation mit der Firma Emitac Healthcare weiter voran.

  • G. Böhme
  • geschrieben am: 06.11.2009
  • Autor: G. Böhme
  • gelesen: 4957 mal
Logo Sectra

© Sectra AB

Laut einer Pressemitteilung des schwedischen Medizintechnikherstellers Sectra, konnte eine Kooperation mit dem vor allem in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Qatar tätigen Unternehmen Emitac Healthcare geschlossen werden. Mit der schon zuvor getätigten Kooperation in Saudi Arabien ergänzt dieser Schritt die weitere Erschließung des Mittleren Ostens.
Emitac Healthcare, einer der führenden Anbieter von Produkten für das Gesundheitswesen in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Qatar, ist mit der Zusammenarbeit der Fachhändler für die medizintechnischen Produkte der schwedischen Firma in der Region - speziell der digitalen Mammographien wie auch der IT-Lösungen. Mit der Modernisierung des Gesundheitssystems in den Vertriebsgebieten von Emitac Healthcare, verspricht man sich einen steigenden Absatz der Sectra Produkte.