Gut beraten: der Bundesverband Medizintechnologie e.V. (BVMed) bietet mit MedInform Informationen rund um die Medizintechnik an

MedInform heißt der Informations- und Seminarservice Medizintechnologie des BVMed. Der Verband veröffentlichte jetzt das Veranstaltungsprogramm für 2010. Vorgesehen sind Veranstaltungen zu Themen wie die Zukunft des Hilfsmittelmarktes, das Medizinprodukterecht oder Homecare.

  • Marianne Heukenkamp
  • geschrieben am: 17.09.2009
  • Autor: M. Heukenkamp
  • gelesen: 2540 mal

Besonders beliebt sind offenbar die Medizinprodukteberater-Schulungen, denn der BVMed hat sich entschlossen, im kommenden Jahr acht Veranstaltungen anzubieten. Auch andere Veranstaltungen haben sich als Magnet erwiesen: zum Beispiel der Workshop "Das Vergaberecht der öffentlichen Hand – 'Vergabe-Spielregeln' für Industrieunternehmen der Medizintechnologie"  oder die Sonderveranstaltung: "Fortschritt erLeben – Innovationstransfer von Medizintechnologien: Sprungbrett oder Hürde?". Für solche Angebote müssen sich Interessenten also rechtzeitig anmelden. Zum Beispiel für den am 28. April 2010  stattfindenden Workshop "Beschaffungsmanagement von Medizinprodukten im Krankenhausmarkt".

Das Veranstaltungsprogramm des laufenden Jahres finden Sie auf der Website des BVMed unter den Veranstaltungshinweisen und das des kommenden in einer Presseankündigung des Verbandes.